Roberto Romanello ist pünktlich zum Wochenende für das High Roller Championship-Event in Form gekommen. Das walisische Team partypoker-Mitglied gewann diese Woche ein 8-Max-Knockout für über $18.500 und erreichte die zwei letzten Tische in einem $1.050-Mix-Max-Event.

Diese beeindruckenden Ergebnisse haben Romanello im Rennen um den Player of the Championship, bei dem $50.000 auf den Sieger warten, auf den dritten Platz katapultiert.

WPT 8-Max Knockout: $100K Gtd Final Table Ergebnisse

Romanellos Sieg kam im $530 WPT 8-Max Knockout und war satte $18.649 wert. Romanello überlebte 196 Gegner auf seinem Weg zum Sieg.

Ein Paar brasilianische Grinder waren die ersten Opfer am Finaltisch. Renan Fernandes wurde Achter und Pedro Madeira beendete sein Turnier auf dem siebten Platz.

Der in Großbritannien beheimatete spanische Superstar Adrian Mateos wurde Sechster für etwas unter $2.900, bevor Maxim Mamonov aus Russland und Samy Ouellani aus den Niederlanden auf den Plätzen fünf und vier ausschieden.

Elvis Arzic verließ das Turnier an dritter Stelle und erhielt $11.126 für seine Bemühungen. Nach seinem Ausscheiden waren Romanello und Pascal Hartmann die einzigen Spieler, die noch um Ruhm und Ehre kämpften.

Unser Held schaffte es, den Job zu erledigen und hinterließ Hartmann einen Trostpreis im Wert von insgesamt $11.264, wodurch Romanello sich $18.649 sicherte.

Platz Spieler Land Preis Bounties
1 Roberto Romanello Vereinigtes Königreich $8.142 $10.507
2 Pascal Hartmann Österreich $8.132 $3.132
3 Elvis Arzic Deutschland $5.845 $5.281
4 Samy Ouellani Niederlande $4.306 $2.421
5 Maxim Mamonov Russland $3.098 $3.078
6 Adrian Mateos Vereinigtes Königreich $2.304 $593
7 Pedro Madeira Brasilien $1.644 $437
8 Renan Fernandes Brasilien $1.264 $2.062

WPT Mix-Max: $100K Gtd Final Table Ergebnisse

Romanello erreichte fast ebenfalls die letzten beiden Tische des $1.050 WPT Mix-Max-Events, scheiterte aber auf dem neunten Platz. Dadurch erhöhte sich Romanellos Kontostand um $3.264.

Markus Altkirch und Daniel Carter waren die nächsten Spieler, die an die Rail gingen und somit stand der sechshändigen Finaltisch fest.

Manig Lösers Zeit am Finaltisch war nur kurz, denn er bustete auf dem sechsten Platz. Die zwei schwedische Stars Niklas Astedt und Simon Mattsson waren die nächsten Spieler auf dem Weg aus der Tür. Sie sicherten sich Preise im Wert von $6.375 bzw. $8.722.

Der erste Preis im fünfstelligen Bereich ging an Rok Gostisa, der $11.979 kassierte, als er auf dem dritten Platz landete. Aliaksei Boika und Sergi Denisov fochten es Heads-up aus um den Löwenanteil des Preispools. Im Zweikampf gewann Denisov $27.552 und ließ Boika den Trostpreis in Höhe von $17.459.

Platz Spieler Land Preis
1 Sergei Denisov Russland $27.552
2 Aliaksei Boika Weißrussland $17.459
3 Rok Gostisa Slowenien $11.979
4 Simon Mattsson Schweden $8.772
5 Niklas Astedt Schweden $6.375
6 Manig Loeser Vereinigtes Königreich $4.819

Weitere WPTWOC Gewinner

  • Istvan Habencius – Erster Platz im $1.050 WPT 7-Max für $25.325
  • Anton Bergstrom – Erster Platz im $530 WPT Mix-Max Knockout für $20.662*
  • Jim Ensink – Erster Platz im $109 WPT Mini Mix-Max Knockout für $11.267*
  • Tom Delaine – Erster Platz im $215 WPT Mix-Max für $11.525
  • Pablo Lopez Soriano – Erster Platz im $215 WPT 6-Max Turbo PKO für $11.056*
  • Luiz Constantin – Erster Platz im $215 WPT 7-Max für $10.658
  • Flavio Nascimento – Erster Platz im $109 WPT Mini 8-Max Knockout für $10.351*
  • Ivan Zufic – Erster Platz im $215 WPT 7-Max Turbo PKO für $9.895*
  • Christopher Johnson – Erster Platz im $22 WPT Mini 7-Max für $4.333
  • Artur Naumkin – Erster Platz im $22 WPT Mini-Mix-Max für $3.962
  • Ludvig Bjerkfeldt – Erster Platz im $22 WPT Mini 7-Max Turbo PKO für $2.716*
  • Gediminas Cizauskas – Erster Platz im $22 WPT Mini 6-Max Turbo PKO für $2.428*

*inkl. Bounties

Bereit, auf der Party mitzutanzen?

Wenn ihr bereit seid, in die Action einzusteigen, dann klickt hier, um partypoker herunterzuladen und loszulegen!

Wenn ihr bereits ein Konto bei uns habt, klickt hier, um partypoker zu öffnen und direkt an die Tische zu gelangen!

Teilen.

Comments are closed.